HSG Hochheim/Wicker

Turngemeinde Hochheim am Main 1845 e.V. / Turnverein Wicker 1848 e.V.

Wichtiger Sieg im Derby gegen die TSG Eddersheim      Erste Niederlage für Herren 2      Erfolgreich die Hinrunde 2021/2022 beendet      Klare Sache für Herren 2 dank starker Defensive      Rückrundenstart missglückt      Erfolgreicher Rückrundenauftakt in Eltville      Geglückter Rückrundenstart trotz Sand im Getriebe      Herren 2 sind ungeschlagener Hinrunden-Meister der BLC     

B1-Jugend

Holprig ging es in der Vorbereitung los. Nachdem man sich im bis Juni per Online Training einmal die Woche gemeinsam virtuell traf, konnten wir gemeinsam endlich die Halle betreten im Juni. Wir starteten mit 4 ambitionierten Trainern und 28 Leuten auf dem Zettel für eine B1 und B2 Mannschaft. Bis zu den Sommerferien konnte man hier immer aus dem Vollen schöpfen und gut in die Vorbereitung starten. Leider gab es ein großes Sommerloch an Urlauben etcpp. Sodass wir hier ziemlich stockten. Leider verließ uns Lilli beruflich bedingt im Trainerteam und auch Volker durfte dann in der C-Jugend das Traineramt übernehmen, sodass Andreas als 3. Mann dazu stieß und wir Ende August wussten, dass Olaf und ich das jetzt weiterhin planen müssen.

Pünktlich zum Sommerferienende hatten wir mit der B1 ein 1. Testspiel ausgemacht gegen die HSG Hanau. Niemand wusste nach 1,5 Jahren wo wir stehen und da ein zeitgleicher Lehrgang des HHV stattfand waren wir im 1. Testspiel auch nicht topbesetzt. Trotzallem verkauften wir uns unter diesen Umständen teuer und verloren denkbar knapp mit 21:26. Das dass im Laufe der Vorbereitung unsere einzige Niederlage bleiben sollte konnte bis dahin keiner ahnen.

Nach einer klaren Trennung B1/B2 ging es in den intensiven Teil der taktischen Vorbereitung bis Ende Oktober und der Corona Cup mit hochkarätigen Oberligisten stand bis zum Saisonstart noch an, welchen wir für uns entscheiden konnten.

Nach diesem Turnier entschied die Mannschaft, dass ihr Saisonziel sei, das Final Four der Oberliga Hessen zu erreichen.

In unserem 1. Saisonspiel gegen Schwarzbach wollten wir zeigen, dass wir genau da ansetzen wo wir am Ende des Corona Cups aufgehörten hatten und eine klare Dominanz mit einer stabilen Abwehr-Torwartleistung zeigen. Dies gelang uns zu größten Teilen, welches wir in den kommenden Spielen in der Hessenliga weiter zeigen wollen, um den ersten Zwischenschritt Oberliga zu erreichen.

Kader:

Liepsch

Dennis

Kummerer

Lukas

Nels

Marc

Bergerhoff

Simon

Zimmer

Joel

Thum

Moritz

Deutschmann

Marc

Bürkle

Nick

Quast

Florian

Krummeck

Ben

Büttner

Jona

Rhein

David

Nitzke

Marven

Lempik

Olivier

Schreiner

Rufus

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.