HSG Hochheim/Wicker

Turngemeinde Hochheim am Main 1845 e.V. / Turnverein Wicker 1848 e.V.

Handball Camp in den Osterferien      Erste Herren beendet 2019 mit Niederlage      B-Jugend-HoWi’s gehen nach dem Kräftemessen in Berlin in die wohlverdiente Weihnachtspause       Deutschland-Cup 2019: Sieben Hochheim/Wickerer nach Berlin eingeladen      B1-Jugend überwintert an der Tabellenspitze der OL      C2 überwintert auf Platz 6 der BOL      Erste Niederlage der Damen in Kriftel      HoWi´s verlieren Spitzenspiel     

1. Herren/Bezirksoberliga

11.12.2018

Die sportliche Leitung der HSG ist auf der Suche nach einem neuen Trainer für die erste Herrenmannschaft fündig geworden. Martin Reuter heißt der neue Mann an der Seitenauslinie und wird die HSG ab Januar übernehmen. “Martin hat uns sofort positiv von sich und seinen Vorstellungen, wie er Handball versteht, beeindruckt und deshalb ist uns die Entscheidung auch sehr leicht gefallen”, ließ der HSG-Vorstand verlauten. Der 47 jährige war zu seiner aktiven Zeit beim TuS Schutterwald (1. + 2. Liga), TV Willstätt (1. Liga), ThsV Eisenach (1. Liga), Empor Rostock (3. Liga) und der HSC 2000 Coburg (3. + 2. Liga) unterwegs. Seine bisherigen Trainerstationen waren: SG Saulheim von 2008 - 2009 (Oberliga), Budenheim von 2009 - 2011 (Regionalliga und Oberliga), 2013 - 2015 HC Gonsenheim (Rheinhessenliga), 2016 - 2018 Co-Trainer TV Nieder-Olm (Oberliga und Rheinhessenliga). Die HSG hofft nun, mit dem Trainer wieder in die Erfolgsspur in der Bezirksoberliga Wiesbaden/Frankfurt zu kommen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok