HSG Hochheim/Wicker

Turngemeinde Hochheim am Main 1845 e.V. / Turnverein Wicker 1848 e.V.

Wichtiger Sieg im Derby gegen die TSG Eddersheim      Erste Niederlage für Herren 2      Erfolgreich die Hinrunde 2021/2022 beendet      Klare Sache für Herren 2 dank starker Defensive      Rückrundenstart missglückt      Erfolgreicher Rückrundenauftakt in Eltville      Geglückter Rückrundenstart trotz Sand im Getriebe      Herren 2 sind ungeschlagener Hinrunden-Meister der BLC     

Bezirksliga A Wiesbaden/Frankfurt

 

Trainer: Dirk Schmutzler

Alle Informationen über:
Damen-Mannschaft

Link zu nuLiga:
Saison 2019/2020
  

ganz hinten: Trainer Dirk Schmutzler

in den Reihen davor: Julia Mohr (Betreuerin), Jana Schmidt, Davina Paul, Jassy Krekel, Anika Zehner

Sarah Studer, Julia Maurer, Nadja Allendorff, Betty Fischer, Sabine Klinsmann,

Julia Pakula, Rebecca Bartheneier, Tamara Paul, Nina Pohle, Romina Oesterreich, Lissy Kupfer, Irina von Auer, Helen Kupfer

10.01.2022


Damen Bezirksoberliga / Staffel 1


Wir verlieren in Eltville


Unser Rückrundenstart in Eltville lief leider nicht ganz wie geplant – aber wir gewinnen zusammen
und erst recht verlieren wir zusammen! In der 1.Halbzeit ließen wir Sarah im Tor komplett allein und
zeigten eine desaströse Abwehrleistung – egal ob 5:1 oder 6:0 – wir waren immer einen tick zu spät
und kommunizierten nicht miteinander. Wir konnten zwar vorne unsere Torwürfe einigermaßen gut
verwerten, aber letztlich sind wir mit einem 8-Tore Rückstand (22:14) in die Pause gegangen. Leider
kam dann da die Hiobsbotschaft von Sarah, dass sie die 2. Halbzeit nicht mehr im Tor bestreiten
kann, aufgrund mehrere Kopftreffer. Unser Flügelflitzer Romina übernahm die große Verantwortung
und stellte sich der neuen Position – in der Jugend konnte sie Erfahrungen im Tor sammeln. Und
plötzlich wurde ein neuer Kampfgeist bei uns geweckt – alles für Sarah und Romina! Wir spielten eine
solide 2.Halbzeit, die wir auch mit 16:16 beendeten...aber aufgrund des hohen Rückstandes aus der
ersten Halbzeit lautete das Endergebnis dann leider 38:30 gegen uns. Die Eltviller Damen waren
äußerst motoviert und ließen nie nach – wir müssen uns dringend eine Scheibe davon abschneiden
und weiterhin Vollgas geben, auch wenn wir mal zurück liegen. Denn jedes Spiel kann noch gedreht
werden! Eine positive Meldung gibt es aber noch zu melden: Betty Fischer feierte wieder ihren
Einstieg in die Mannschaft – willkommen zurück auf der Platte!
Mit voller Konzentration geht es nun kommende Woche zu Hause gegen die Damen aus Dotzheim –
hier müssen dringend 2 Punkte her, um den Abstieg frühzeitig aus den Köpfen zu streichen. Dirk – 4
Punkte sollten wir noch hinbekommen - versprochen! Wir freuen uns auf Zuschauer (2G Prinzip) und
viel Unterstützung! Gute Besserung an dieser Stelle an Sarah!


Sportliche Grüße von eurer Nummer 17 @hsg_bembel_girls und den restlichen Bembel Girls!
Es spielten: Weckbacher (Tor), Oestereich(Tor), Dubravcic (11-Kiste!), Pakula (7-30.Tor/Kiste),
Gölzer (5), Jost (4), Fischer (1), Maurer (1), Barthenheier (1), Paul

23.12.21


Damen Bezirksoberliga Staffel 1


Ansehnlicher Platz 3 für die Bembel Girls!


Der erste Teil wäre geschafft – wir spielen eine gute Hinrunde mit Höhen und Tiefen, und gehen mit
7:5 Punkten und einem ansehnlichen 3. Platz in die wohlverdiente Winterpause. Nach erfolgreichen
Siegen gegen Eltville, EppLa und Dotzheim, und einem hart erkämpften Unentschieden gegen Kastel,
mussten wir in den letzten beiden Spielen gegen den Spitzenreiter aus Bad Camberg und den
Norschter Mädels leider Punkte liegenlassen. Ersatzgeschwächt und nur mit einer
Auswechselspielerin verlieren wir leider unnötig deutlich gegen Bad Camberg (22:33) und gegen
Nordenstadt (32:25). In beiden Spielen wäre sicherlich mehr drin gewesen, wenn wir hätten auf
unseren gewohnten Kader zurückgreifen können, aber „Hätte-Hätte-Fahrradkette“ bringt uns an der
Stelle auch nicht weiter. Die Punkte gehen verdient an die Gegners und fürs Rückspiel werden neue
Kräfte gesammelt! Versprochen!
Wir starten bereits am 09. Januar um 17h mit dem ersten Spiel der Rückrunde gegen die Damen der
TG Eltville in Wiesbaden (Moltkering). Wir freuen uns auf das neue Jahr mit euch - mit unseren Fans,
Familien, Freunden und HSG-Treuen – ohne euch wäre der Matchday nur halb so cool!
Bis dahin wünschen wir euch frohe Weihnachten und eine besinnliche Zeit im Kreise eurer Liebsten!
Habt`s fein und startet wundervoll ins neue Jahr!
Sportliche Grüße von eurer Nummer 17 @hsg_bembel_girls und den restlichen Bembel Girls!

Vorschau HSG Hochheim/Wicker

Für die Herren 2 der HSG geht es am Samstag, den 08.01.2022 um 16:00 Uhr in der Sporthalle in Sindlingen gegen die HSG Sindlingen/Zeilsheim 2 in der Bezirksliga C schon wieder in den Spielbetrieb. Die HSG trifft dort als Tabellenführer auf den Tabellenfünften.

Das Hinspiel in Wicker hatte die HSG deutlich mit 30:16 Toren gewonnen.

Für die Damen der HSG, die momentan Tabellendritter der Bezirksoberliga 1 sind, geht es dann am Sonntag, den 09.01.2022 um 17:00 Uhr in der Sporthalle der Martin-Niemöller-Schule in Wiesbaden gegen die TG Eltville wieder in den Spielbetrieb.

Für die Herren 1 der HSG geht es dann am Sonntag, den 09.01.2022 um 19:00 Uhr als Tabellenführer der Bezirksoberliga 2 in der Sporthalle der Martin-Niemöller-Schule in Wiesbaden gegen die TG Eltville wieder in den Spielbetrieb. Das Hinspiel in Wicker hatte die HSG in einer kampfbetonten Partie am Ende noch mit 26:24 Toren gewonnen.

Alle anderen Mannschaften (Jugend) greift dann am WE 15/16.01.2022 wieder in das Spielgeschehen ein. Dabei werden die A-Jugend, die B-Jugend sowie die C-Jugend in der höchsten Spielklasse des HHV vertreten sein. Sie konnten sich allesamt in der Qualifikation über die Hessenliga als Tabellenerster für die Oberliga qualifizieren und müssen sich nun in einer Einfachrunde mit den Besten aus Hessen duellieren.

 

 

Handball – Vorschau der HSG Hochheim/Wicker

Zum letzten Spiel des Jahres 2021 stehen noch die folgenden Spielpaarungen an:

Die Damen der HSG treffen am Samstag, den 18.12.2021 um 14:00 Uhr in der Taunushalle als Tabellenzweiter in der Bezirksoberliga noch auf den TuS Nordenstadt.

Die Herren 2 der HSG treffen am Samstag, den 18.12.2021 als Tabellenerster der BL-C  um 15:00 Uhr in der Schwarzbachhalle in Kriftel noch auf die MSG Schwarzbach.

Die Herren 1 der HSG treffen am Samstag, den 18.12.2021 um 17:00 Uhr in der Schwarzbachhalle als Tabellenerster in Kriftel noch auf den Tabellenzweiten der BOL die MSG Schwarzbach.

Für die Jugendmannschaften der HSG Hochheim/Wicker geht es dann im Januar 2022 nach der Weihnachtspause in den einzelnen Klassen weiter.

Die A-Jugend, die B-Jugend und die C-Jugend, die allesamt in der Hessenliga ihre Spiele zur Qualifikation in die Oberliga ohne Punktverlust absolviert haben, spielen dann entweder in der Oberliga-Süd oder der Oberliga-Nord, der höchsten Spielklasse des Hessischen Handballverbandes weiter, und treffen dort auf attraktive Gegner aus dem ganzen Hessenlande. Denn dort treffen aus den 6 bzw. 7 Gruppen der Hessenliga die ersten beiden jeder Gruppe in den 2 Oberligen aufeinander.

Die B2-Jugend belegt am Jahresende 2021 ungeschlagen den 1.Platz in der Bezirksoberliga des Bezirkes Wi/Ffm.

Die C2-Jugend belegt den 2.Tabellenplatz in der BL-A des Bezirkes, die D-Jugend belegt einen Mittelplatz in der BL-A, die E-Jugend ist ungeschlagen in der Spielrunde West und die F-Jugend hat erfolgreich an einigen Turnieren teilgenommen.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.